Arsenal London – Manchester City: Wett Tipp, Prognose & Quoten 18.07.2020

Sebastian Langer
17.07.2020

Am Samstag, den 18. Juli 2020 treffen um 20:45 Uhr zwei Schwergewichte des englischen Klubfußballs aufeinander: Im Halbfinale des prestigeträchtigen FA-Cups stehen sich Arsenal London und Manchester City gegenüber und spielen den Einzug in das Cupfinale am 1. August aus. Gegner im Londoner Wembley-Stadion wird der Sieger aus der Partie Manchester United gegen Chelsea sein – doch bis dahin sind noch mindestens 90 Minuten Pokal-Fight zu erwarten.

Arsenal London vs Manchester City Tipp

Wenngleich die Hausherren aus London eine Saison unter den Erwartungen gespielt haben: Im FA-Cup ist man auf Kurs und versucht sich über diesen Wettbewerb Zutritt zu den internationalen Wettbewerben zu verschaffen. Das ist auch nötig, denn in der Premier League lief es die meiste Zeit der Saison nicht so wie gewünscht. Auf Platz 9 stehend hat man jedoch lediglich drei Zählern Rückstand auf Wolverhampton auf Platz 6 – und genau auf diesen, den internationalen Wettbewerb garantierenden Platz hat man es bei noch sechs zu vergebenen Punkten im Ligabetrieb noch abgesehen. Dennoch: Der Weg über den Pokal ist halt immer noch der schnellste und so will man gegen Manchester City den Einzug ins Finale fixieren.

Naturgemäß wird der Gast aus Manchester etwas dagegen haben. Die Mannen von Pep Guardiola lechzen nach einem Titel und mussten die Hoffnungen auf eine Wiederholung der Meisterschaft von vergangenem Jahr jäh begraben, da mit Liverpool auf der heimischen Bühne ein Konkurrent die Nase vorne hat und sich früh den Meistertitel sicherte. Nichtsdestominder wollen die Citizens Liverpool in dieser Saison wenigstens in einem Wettbewerb den Rang ablaufen – und das können sie heute schaffen, indem sie Arsenal aus dem Wettbewerb kegeln und den Weg ins Finale des FA-Cups bestreiten. Welche Sportwetten Quoten zu dieser Partie interessant werden könnten zeigen wir euch hier, alles weitere gibt es am Ende in unserem abschließenden Wett Tipp zur Partie!

Statistik
Arsenal London
vs
Manchester City
Arsenal
Match Historie
Letztes Spiel
Man City
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Arsenal 0:3 Man City

FA Cup
Arsenal vs City
Sieg City in der Verlängerung
11,0
Tipp platzieren

Man City geht als klarer Favorit in die Partie, auch wenn es auswärts gegen Arsenal geht. Doch die Gunners werden etwas dagegen haben hier das Feld kampflos zu räumen. Schon gegen Liverpool konnten sie überraschen und mit 2:1 gewinnen. Wir erwarten eine enge Partie die City in der Verlängerung für sich entscheiden wird.

Arsenal London : Statistiken, Fakten und Form

Arsenal geht mit dem Rückenwind eines unerwarteten Sieges in das Match gegen Manchester City. Am vergangenen Mittwoch bezwangen die Gunners den Tabellenführer aus Liverpool mit 2:1 und machten so einen neuen Punkterekord eines englischen Meisters zunichte. Nachdem Sadio Mané Liverpool in Hälfte eins in Führung schoss, fand Arsenal noch vor dem Pausenpfiff in Person von Alexandre Lacazette und Reiss Nelson die richtigen Antworten und stellte auf den Endstand.

Ohnehin befindet sich Arsenal (abgesehen von einem Ausrutscher) derzeit auf dem richtigen Weg: In den vergangenen sieben Matches konnte man fünf Siege einsammeln, einzig eine Punkteteilung gegen Leicester (0:0) am 34. Spieltag und eine Niederlage gegen Tottenham (1:2) in der 35. Runde waren zuletzt negative Ausreißer der Elf von Mikel Arteta.

Diese will man bei der ausstehenden Partie gegen Manchester City nicht wiederholen und den erfolgreichen Weg weitergehen, den man in den ersten Matches des FA-Cups in diesem Jahr eingeschlagen hat: Nach Leeds United, Bournemouth, Portsmouth und Sheffield United will nun auch City aus dem Wettbewerb entfernt werden, wenn es nach den Gunners geht – man darf gespannt sein, ob dies gelingen wird.

Buchmacher Tipp Quote
Betway Logo mini -1 Handicap Sieg City 1,83
Unibet Logo Sieg City & Über 3,5 Tore 2,50
Bet3000 Logo Über 3,5 Tore 2,15

Manchester City: Statistiken, Fakten und Form

Manchester City hat sich eingelebt – auf Platz zwei der Premier League. Seit dem 22. Spieltag befinden sich die Citizens auf diesem Platz und werden ihn auch in den verbleibenden zwei Spieltagen der heimischen Liga nicht mehr verlassen. Mit 18 Punkten Vorsprung steht Liverpool längst als Meister fest; der FC Chelsea auf Rang drei hat zwölf Zähler weniger auf dem Konto.

In den vergangenen sechs Matches konnte Manchester City nahezu alle Spiele gewinnen: Fünf Siegen (gegen Newcastle im Cup, Liverpool, Newcastle im Ligabetrieb, Brighton & Hove und Bournemouth) steht eine einzige Niederlage gegenüber, die man sich am 33. Spieltag in Southampton erlaubte.

Die Mannen unter Pep Guardiola konnten auf dem Weg ins Halbfinale des heimischen Pokals der Reihe nach Port Vale, den FC Fulham, Sheffield Wednesday und Newscastle aus dem Pokal kegeln. Ob Arsenal die Citizens auf dem Weg ins Finale stoppen kann, wird sich in dieser Partie über mindestens 90 Minuten zeigen.

Direktvergleich/H2H: Arsenal London – Manchester City

96 Spiele Arsenal City
Siege 46 26
Unentschieden 24 24
Niederlagen 26 46
erzielte Tore 135 99

Voraussichtliche Aufstellungen: Arsenal vs Man City

Mikel Arteta muss im Spiel gegen Manchester City auf Mesut Özil (Rückenprobleme), Gabriel Martinelli (Knieverletzung), Pablo Marí (Sprunggelenksverletzung) und Stamm-Goalie Bernd Leno (Bänderdehnung) verzichten und kann ansonsten aus den Vollen schöpfen.

Bei Manchester City fehlt neben Zack Steffen (Innenbandverletzung), Philippe Sandler (Knie-OP) auch Sergio Agüero (Knieverletzung) – Letzterer ist mit bisher elf gegen Arsenal erzielten Treffern der erfolgreichste Torschütze aller Zeiten dieses Duells.

Aufstellung Arsenal City
Torwart Martinez Ederson
Defensive Holding, David Luiz, Tierney Mendy, Otamendi, Stones, Walker
Mittelfeld Saka, Torreira, Xhaka, Soares Fernandinho, Gündogan, David Silva, Bernardo Silva
Sturm Pépé, Aubameyang, Lacazette Sterling, Jesus

Arsenal London – Manchester City: Wett-Tipp und Prognose

Wenngleich man dies eventuell aufgrund der vergangenen Jahre nicht vorstellen kann: Die Gesamtbilanz beider Teams gegeneinander spricht für Arsenal London. Von insgesamt 96 Matches konnten die Londoner 46 gewinnen; 24 Remis gab es bis dato und die Citizens waren in 26 Aufeinandertreffen siegreich.

Im FA-Cup traf man bislang zweimal aufeinander: In der fünften Runde des Wettbewerbs im Jahr 1971 siegte Arsenal bei City mit 2:1. Im Halbfinale des Cups im Jahr 2017 begegnete man sich ebenfalls und wieder hieß es 2:1 für Arsenal – wenngleich nach Verlängerung.

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze, wie man sieht. Wenn es nach Arsenal ginge, wäre das auch in diesem Match so. In der 17. und in der 28. Runde der Premier League unterlag man Manchester City in der laufenden Saison jeweils mit 0:3.

Auch dieses Mal könnten sich die Gunners sicherlich einen angenehmeren Gegner als Manchester City vorstellen – und das zurecht. Nach unserem Wettanbieter Test tippen wir dennoch auf eine kleine Überraschung und dass Arsenal auf FA-Cup-Ebene gegen die Citizens eine weiße Weste behält. Das Zünglein an der Waage wird Alexandre Lacazette sein, der mindestens einen Treffer zum Sieg in der regulären Spielzeit und dem Finaleinzug beitragen wird. Hierfür gibt’s von uns eine top 888sport Bewertung, denn hier gibt es dank Betbuilder eine 17,0 Quote für Sieg Arsenal + Tor Lacazette.

FA Cup
Arsenal vs City
Sieg Arsenal London in 90 Minuten + ein Tor Lacazette
Quote 17,0
Tipp platzieren

Alles spricht eigentlich für City. Nach der verpassten Meisterschaft sind jetzt FA Cup und Champions Leauge ihre letzten Chancen auf Titel. Doch Arsenal ist nicht irgendwer und die Gunners haben vor wenigen Tagen die Reds mit 2:1 besiegt. Wir würden hier etwas riskieren und auf Sieg Arsenal + Tor Lacazette tippen.

Bet3000 Promotions Fussball Tipps Unibet Promotions