Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund: Tipp, Vorschau & Quoten – 23.10.2021

Sebastian Langer
20.10.2021

Westfalenduell am 9. Spieltag der Bundesliga.

Auf Haaland ruhen die Hoffnungen des BVB

Im Fokus: Erling Haaland (M.) hat sich im Spiel gegen Mainz mit zwei Treffern aus seiner Verletzungspause zurückgemeldet. Trifft er auch in Bielefeld? Quelle: Imago Images/Nordphoto

Abstiegskandidat Arminia Bielefeld empfängt Titelkandidat Borussia Dortmund in der heimischen SchücoArena. Während es für die Gastgeber darum geht, endlich den ersten Saisonsieg einzufahren und damit den Tabellenkeller zu verlassen, könnte der BVB den FC Bayern mit einem vollen Erfolg von der Spitze verdrängen. Was schätzen die Sportwetten Anbieter – klare Sache für die Borussen? Wir checken die aktuellen BVB Quoten für euch:

Statistik
Arminia Bielefeld
vs
Borussia Dortmund
Bielefeld
Match Historie
Letztes Spiel
Dortmund
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Bielefeld 0:3 Dortmund
Bundesliga
Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund
Tor Reus + Sieg BVB + Über 2,5 Tore
3,50
Tipp platzieren

Gegen Ajax war das mal nichts. Doch gegen Bielefeld muss die Reaktion folgen und damit rechnen wir fest. Der BVB wird sich nicht zweimal die Blösse geben und vor allem erwarten wir von Kapitän Reus, dass er Verantwortung übernimmt und ein oder zwei Tore erzielt.

Mit der Mybet App platzieren wir gleich unsere erste Wette zu der Partie und hoffen dabei, dass sich der BVB den CL-Frust von der Seele schießt und speziell Reus einen Sahnetag erwischt.

Bielefeld: Statistiken, Fakten und Form

Das verflixte zweite Jahr in der Bundesliga, es macht auch vor Arminia Bielefeld nicht halt. Nach dem knapp erreichten Klassenerhalt im Vorjahr legten die Ostwestfalen einen Fehlstart in die neue Spielzeit hin. In bisher acht Spielen gelang es der Mannschaft um Kapitän Fabian Klos noch nicht, drei Punkte einzufahren. Dabei war der Auftakt im DFB-Pokal vielversprechend, bei der SpVgg Bayreuth gab es ein 6:3-Schützenfest. Seitdem ist aber in Bielefeld der Wurm drin. Nach dem Heim-0:0 gegen den SC Freiburg zum Bundesligastart folgten mit einem 1:1 bei Aufsteiger Greuther Fürth und zuhause gegen Eintracht Frankfurt zwei weitere Remis. Nichts zu holen gab es dann bei Borussia Mönchengladbach (1:3), ehe man sich gegen 1899 Hoffenheim erneut mit einem 0:0 begnügen musste. Es folgten zwei Niederlagen bei Union Berlin (0:1), und daheim gegen Bayer Leverkusen (4:0). Zuletzt gelang es der Arminia erneut nicht, einen vollen Erfolg einzufahren, beim FC Augsburg reichte es wieder mal nur zu einem 1:1-Unentschieden. Ausgerechnet gegen den Tabellenzweiten aus Dortmund soll nun endlich der erhoffte Befreiungsschlag her, mit dem ersten Saisonsieg könnte man die Abstiegsränge verlassen. Hoffnung macht die bislang größtenteils sehr stabile Defensive des achtmaligen Bundesliga-Aufsteigers. Großes Sorgenkind ist derzeit das Spiel nach vorne, mit nur vier Treffern ist der DSC gemeinsam mit Augsburg Liga-Schlusslicht.

Was hat bet365 Deutschland zu bieten und wie sieht das Betano Angebot zur Partie aus?

BVB: Statistiken, Fakten und Form

Deutlich erfolgreicher verläuft die Saison bislang für Borussia Dortmund. Mit 18 Punkten aus den ersten acht Spielen liegt man nur einen Zähler hinter Tabellenführer Bayern München. Trotzdem ist auch im Ruhrgebiet nicht alles Eitel Wonne, zu häufig ließ der BVB Topleistungen vermissen. Drei Pflichtspielniederlagen trüben zudem die Bilanz. Dem gelungenen Start im DFB-Pokal (3:0 in Wiesbaden) und in der Liga (5:2 gegen Frankfurt) folgte mit dem 1:3 im Supercup gegen Bayern der erste Dämpfer. Es folgte eine 1:2-Pleite in Freiburg, ehe eine kleine Erfolgsserie mit vier Siegen in Folge startete. Gegen Hoffenheim (3:2) und beim 4:3 in Leverkusen bot der achtmalige Deutsche Meister vor allem offensiv ein Spektakel, es folgte ein 2:1-Sieg bei Besiktas in der Champions League und ein 4:2-Heimerfolg gegen Union Berlin. Danach setzte es mit der 0:1-Niederlage im Borussen-Derby gegen Mönchengladbach einen Dämpfer, die Mannschaft von Marco Rose fand aber schnell wieder in die Spur. In der Champions League schlug man Sporting mit 1:0, in der Bundesliga jubelte man zuletzt über zwei Siege en suite (2:1 gegen Augsburg und 3:1 beim FSV Mainz 05). In den Knochen stecken dürfte den BVB-Stars aber die Champions League-Pleite unter der Woche: bei Ajax setzte es eine deutliche 0:4-Schlappe. In Amsterdam wurde die Problemzone der Schwarz-Gelben einmal mehr offensichtlich: während man vorne rund um Superstar Erling Haaland Tore am Fließband produziert, sind 18 Gegentreffer in 13 Pflichtspielen eindeutig zu viel.

Direktvergleich/H2H: Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund

46 Spiele Bielefeld BVB
Siege 12 20
Unentschieden 14 14
Niederlagen 20 12
erzielte Tore 46 88

Voraussichtliche Aufstellungen: Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund

Gute Nachrichten für Coach Frank Kramer: gegen den BVB kann die Arminia in Bestbesetzung antreten. Es ist anzunehmen, dass der Tabellen-17. im 3-4-2-1-System ins Spiel gehen wird. Besonders offensiv könnte es durchaus die ein oder andere Überraschung in der Elf der Gastgeber geben. Kapitän Fabian Klos dürfte wohl in die Startelf zurückkehren, mit Robin Hack, Masaya Okugawa, Edimilson Fernandes und Forian Krüger stehen dahinter weitere Optionen zur Verfügung.

Ganz anders das Bild beim DFB-Pokalsieger. Mit Soumaila Coulibaly, Raphael Guerreiro, Marcel Schmelzer, Mateu Bauza, Mo Dahoud, Giovanni Reyna und Youssoufa Moukoko muss der BVB gleich sieben Akteure vorgeben. Trotzdem ist eine schlagkräftige Mannschaft im 4-3-3 zu erwarten. Interessant wird sein, ob Trainer Rose auf die Pleite in Amsterdam reagiert und personelle Veränderungen vornimmt.

Update: Haaland fehlt den Borussen mehrere Wochen, darüberhinaus fallen Meunier und Schulz auch aus.

Aufstellung Bielefeld BVB
Torwart Ortega Kobel
Defensive Pieper, Nilsson, Brunner Can, Akanji, Hummels, Pongracic
Mittelfeld Laursen, Kunze, Prietl, Wimmer – Hack, Okugawa Brandt, Witsel, Bellingham
Sturm Klos Hazard, Malen, Reus

Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund: Wett-Tipp und Prognose

Beide Mannschaften stehen unter Zugzwang, weshalb mit Sicherheit ein intensives Spiel zu erwarten ist. Besonders Dortmund brennt aber nach der Champions League-Schmach Wiedergutmachung und will den Kontakt zur Tabellenspitze erhalten. Wird die Defensive stabiler und funktioniert das Spiel nach vorne auch ohne Haaland, wird es für Bielefeld sehr schwer werden, Zählbares in der Heimat zu behalten. Klarer Favorit auf den Sieg sind die Schwarz-Gelben, ein Unentschieden oder Sieg für die Hausherren wäre eine Überraschung. Wir hoffen auf tolle Mybet Erfahrungen, denn wir entscheiden uns hier noch einmal für Sieg BVB, aber dieses Mal mit 1. Tor der Partie Reus.

Bundesliga
Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund
1. Tor Reus
6,75
Tipp platzieren

Wir legen noch eine Schippe drauf und tippen 1. Tor der Partie durch Reus. Garniert mit einem Sieg des BVB.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps