1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC: Tipp, Vorschau & Quoten – 16.09.2022

Alexander Bayer
15.09.2022

Der FSV Mainz 05 empfängt am Freitagabend in der Bundesliga die Alte Dame aus Berlin.

Mainz 05 vs Hertha BSC Vorschau

Zum Auftakt des siebten Spieltages der Bundesliga treffen am Freitagabend mit dem 1. FSV Mainz 05 und Hertha BSC zwei Mannschaften aufeinander, deren oberstes Ziel identisch ist: möglichst eine Saison ohne Abstiegssorgen zu spielen, was im vergangenen Jahr Mainz anders als den Berlinern gelungen ist. Auch nach sechs Runden der neuen Saison steht Mainz mit zehn Punkten auf Platz sechs schon wieder gut da, wenngleich zwei der letzten drei Spiele verloren gingen. Hertha BSC hat als Tabellenfünfzehnter derweil erst fünf Zähler auf dem Konto, vier davon aber an den beiden letzten Spieltagen geholt und dementsprechend eine positive Tendenz, die der Hauptstadtklub in Mainz gerne bestätigen bzw. ausbauen würde. Im Tipico Test haben wir uns die besten Quoten angesehen und erfolgsversprechende Tipps gesammelt.

  • Unser Tipp 1: Unentschieden

Warum? Mainz ist ordentlich in die Saison gestartet. Nach einem enttäuschenden Auftakt hat sich aber auch die Hertha zuletzt gesteigert. Die Gastgeber sind zwar leichter Favorit, insgesamt begegnen sich beide aber etwa auf Augenhöhe. Aufgrund der guten Tipico Quote von 4,00 tippen wir daher auf ein Unentschieden.

  • Unser Tipp 2: Tor Onisiwo

Warum? Mit drei Treffern ist Karim Onisiwo derzeit der beste Mainzer Torschütze. Der Österreicher agiert aktuell in bestechender Form und ist auch gegen die Hertha heiß auf eine Bude. Wir glauben, dass Onisiwo erneut zuschlagen wird. Winamax schüttet dafür das 2,40-fache des Einsatzes aus.

  • Unser Kombitipp: Mainz & Frankfurt gewinnen

Warum? Mainz 05 ist heimstark und in guter Verfassung. Daher ist ein Dreier gegen die Hertha durchaus realistisch. Auch Eintracht Frankfurt kommt nach schwachem Start immer besser in Fahrt. Daher setzen wir in unsere Kombiwette auch auf einen Sieg der Adler in Stuttgart. Unsere Tipico Quote für diesen Tipp beträgt 5,16.

Statistik
1. FSV Mainz 05
vs
Hertha BSC
Mainz
Match Historie
Letztes Spiel
Hertha BSC
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Mainz 2:1 Hertha BSC
Bundesliga
1. FSV Mainz 05 vs Bayern
Unentschieden
4,00
Tipp platzieren

Mainz ist einen Tick stärker einzuschätzen, Hertha aktuell aber gut drauf. Daher tippen wir auf ein ausgeglichenes Match, das mit einem Remis endet.

1. FSV Mainz 05: Statistiken, Fakten und Form

Den Sprung nach Europa hat der 1. FSV Mainz 05 vergangene Saison als Tabellenachter zwar knapp verpasst, konnte aber dennoch mit dem Verlauf der Spielzeit 2021/22 sehr zufrieden sein. Im Sommer wurden dann zwar mit Moussa Niakhaté und Jeremiah St. Juste die beiden besten Innenverteidiger abgegeben, doch einige vielversprechende Neuzugänge stimmten dennoch zuversichtlich. Im DFB-Pokal gab sich die Mannschaft von Trainer Bo Svensson bei Erzgebirge Aue denn auch keine Blöße und zog mit einem 3:0-Sieg souverän in die zweite Runde ein.

In der Bundesliga gelang der Auftakt mit einem 2:1-Sieg beim VfL Bochum ebenfalls. Gegen den 1. FC Union Berlin (0:0) wurde dann zumindest gepunktet, was im Nachhinein mit Blick auf die aktuelle Tabellenführung der Eisernen klar positiv zu bewerten ist. Erst recht, weil danach beim FC Augsburg (2:1) auch das zweite Auswärtsspiel erfolgreich gestaltet wurde. Gegen Bayer Leverkusen (0:3) indes blieben die 05er danach im zweiten Heimspiel erneut ohne Treffer und kassierten zugleich ihre erste Niederlage. Dafür siegte Mainz, letzte Saison noch mit lediglich elf Punkten aus 17 Spielen überaus auswärtsschwach unterwegs, auch bei Borussia Mönchengladbach (1:0). Am vergangenen Wochenende indes riss, sicherlich auch wegen einer langen Unterzahl, die Auswärtsserie dann aber mit einer klaren 1:4-Pleite bei der TSG 1899 Hoffenheim. Dafür wollen die Rheinhessen nun erstmals im eigenen Stadion siegen. Wer schafft den Aufstieg? Die besten 2.  Bundesliga Quoten findest du hier!

Hertha BSC: Statistiken, Fakten und Form

Hertha BSC hat am Ende der vergangenen Saison in der Relegation gegen den Hamburger SV gerade noch den Kopf aus der Schlinge ziehen und den drohenden Sturz in die Zweitklassigkeit auf den letzten Drücker vermeiden können. Für den letztlich zum Retter avancierten Felix Magath übernahm dann im Sommer Sandro Schwarz als neuer Trainer mit der klaren Ansage, eine neue, aktivere Spielweise implementieren zu wollen. Nach einer ergebnistechnisch schwachen Vorbereitung, in der es im Kader auch noch einige Veränderungen gab, legten die Berliner gleich im ersten Pflichtspiel einen Fehlstart hin und scheiterten nach einem ebenso spektakulären wie fehlerbehafteten 4:4 nach Verlängerung in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Eintracht Braunschweig am Ende im Elfmeterschießen.

Auch in der Bundesliga erwischten die Berliner mit einer 1:3-Niederlage im Derby beim 1. FC Union Berlin keinen guten Auftakt, was direkt mächtig auf die Stimmung drückte. Gegen Eintracht Frankfurt (1:1) wurde dann zwar mit der nötigen Portion Glück zumindest erstmals gepunktet, bevor es bei Borussia Mönchengladbach (0:1) und gegen Borussia Dortmund (0:1) trotz jeweils ordentlicher Leistungen die nächsten beiden Niederlagen setzte. Beim FC Augsburg platzte dann aber der Knoten und Hertha BSC landete mit einem 2:0-Auswärtssieg den ersten, enorm wichtigen Dreier der Saison. Am vergangenen Wochenende war die Schwarz-Elf nahe dran nachzulegen, musste sich letztlich aber gegen Bayer Leverkusen mit einem freilich immer noch respektablen 2:2 begnügen.

Direktvergleich/H2H: 1. FSV Mainz 05 vs Hertha BSC

41 Spiele Mainz Hertha
Siege 12 13
Unentschieden 16 16
Niederlagen 13 12
erzielte Tore 43 52

Voraussichtliche Aufstellungen: 1. FSV Mainz 05 vs Hertha BSC

Mainz muss auf den in Hoffenheim vom Platz gestellten und nun gesperrten Alexader Hack verzichten, an dessen Stelle wohl Niklas Tauer die Dreierkette komplettieren wird. Sicher nicht dabei ist zudem Marcus Ingvartsen, der noch an einer Bänderverletzung laboriert. Zumindest ein dickes Fragezeichen steht hinter Jonathan Burkardt, der in Hoffenheim eine Fleischwunde davongetragen hat. Offen zudem, ob der zuletzt mit Hüftproblemen fehlende Anton Stach wieder zur Verfügung steht.

Hertha BSC könnte unterdessen zum dritten Mal in Folge mit dem gleichen Personal beginnen. Der zuletzt zwei Mal als Joker erfolgreiche Marco Richter dürfte nach längerer Zwangspause somit zunächst auf der Bank bleiben. Linus Gechter, Kelian Nsona und Don-jun Lee fallen weiter aus.

Aufstellung Mainz Hertha
Torwart Zentner Christensen
Defensive Tauer, Bell, Leitsch Kenny, Uremovic, Kempf, Plattenhardt
Mittelfeld Widmer, Barreiro, Kohr Tousart, Sunjic, Boetius
Sturm Lee, Onisiwo, Fulgini Lukebakio, Kanga, Ejuke

1. FSV Mainz 05 vs Hertha BSC: Wett-Tipp und Prognose

Hertha BSC reist dank der letzten Ergebnisse mit einem guten Gefühl nach Mainz und darf sich dort auch etwas ausrechnen. Nicht zuletzt deshalb, weil sich die 05er in dieser Saison augenscheinlich auswärts wohlfühlen und im eigenen Stadion bislang Probleme mit dem Toreschießen hatten. Allerdings ist der Mainzer Mannschaft, die sich seit Jahren durch Leidenschaft und Einsatzwillen auszeichnet, definitiv eine Steigerung zuzutrauen. Hertha BSC wird deshalb nur mit ähnlichen Tugenden bestehen können, für die aber nicht zuletzt Ex-Mainz-Coach Schwarz sorgen soll. Unter dem Strich wären wir nicht überrascht, würden die Berliner ihren Aufwärtstrend fortsetzen und aus Mainz zumindest einen Punkt mitnehmen.

Bundesliga
1. FSV Mainz 05 vs Hertha BSC
Onisiwo trifft
2,40
Tipp platzieren

Karim Onisiwo ist richtig gut in die Saison gestartet und derzeit das Um und Auf in der Mainzer Offensive. Daher glauben wir erneut an einen Torerfolg des Österreichers.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps