Bwin Top-Quoten zur PDC Darts at Home Challenge

Salvatore Röbisch
08.04.2020

Die besten Spieler der PDC treten bei der Darts at Home Challenge in ihren jeweiligen Wohnzimmer per Live-Stream gegeneinander an. Bwin liefert Ihnen die besten Quoten.

Wenn man schon nicht auf der großen Bühne und vor tausenden von Fans gegeneinander antreten kann, dann kann man sich immerhin auf virtueller Ebene, live aus dem eigenen Wohnzimmer mit den Besten der Besten messen. Bwin bietet Ihnen dazu die stärksten Quoten im Wettanbieter Vergleich.

Heute Abend ab 20:35 Uhr ist es wieder soweit. Vier Spieler treten bei der PDC Darts at Home Challenge im „Jeder gegen Jeden“ einmal gegeneinander an. Gespielt wird „best of nine legs“. Wer also zuerst fünf Legs (501er) für sich entschieden hat, holt den Punkt. Am Ende des Abends wird dann der Gesamtsieger gekürt.

PDC Darts at Home: Die Teilnehmer + Bwin Sieg-Quoten

Bei der heutigen Ausgabe treten der Premier League Star Nathan Aspinall, der frühere Lakeside World Champion Steve Beaton, Stephen Bunting und Jelle Klaasen gegeneinander an. Wer noch kein eigenes Bwin Konto besitzt kann sich über unseren Button registrieren und sich den 100€ Bwin Bonus für Neukunden – die Jokerwette sichern.

Das sind die Bwin Quoten auf den heutigen Tages-Gesamtsieger:

Mit einem Klick auf das Logo gelangen Sie zum Wettanbieter.

Gesamtsieger Bwin Logo mini
Nathan Aspinall 2.20
Stephen Bunting 4.00
Jelle Klaasen 4.33
Steve Beaton 5.50

(Quoten Stand: 8.4.2020 13:30 Uhr)

Gerade bei britischen Sportarten wie Darts haben wir in der Vergangenheit stets sehr gute Bwin Erfahrungen gesammelt. In unserem Sportwetten Bonus Vergleich zählt aber auch die Bwin Jokerwette zu einer ganz besonderen Art von Bonus. Hier wird Ihnen nicht die erste Einzahlung nach der Registrierung verdoppelt, sondern Sie erhalten quasi eine Einsatzversicherung Ihrer ersten Wette in Höhe Ihres Ersteinzahlungsbetrages bis zu 100€.

Die Bwin Joker Wette als Willkommensbonus

PDC Darts at Home: Bwin Match Quoten

 

Match Bwin Logo mini
Aspinall vs Beaton 1.40 vs 2.90
Bunting vs Klaasen 1.78 vs 2.00
Aspinall vs Bunting 1.50 vs 2.55
Beaton vs Klaasen 1.91 vs 1.85
Aspinall vs Klaasen 1.45 vs 2.70
Beaton vs Bunting 2.10 vs 1.72

(Quoten Stand: 8.4.2020 13:30 Uhr)

 

Selbstverständlich geht der in der PDC Weltrangliste auf Platz 7 gesetzte Nathan Aspinall als großer Favorit in dieses Turnier. Dennoch sind die Vorzeichen hier ganz andere als bei den üblichen Wettkämpfen. Während normalerweise tausende Fans und tropische Temperaturen auf der Bühne an den Nerven der Stars zerren, spielen sie nun im trauten Heim und in völliger Stille. Könnte dies für die ein oder andere Überraschung sorgen?

Wer das Mini-Heim-Turnier live mitverfolgen möchte, kann dies auf der offiziellen PDC Facebook Seite oder über den PDC Youtube Kanal tun.

Bwin Promotions