Admiralbet Quoten Boosts Serie A + Premier League

Salvatore Röbisch
22.07.2020

Das neueste und äußerst ambitionierte Mitglied in unserem Wettanbieter Vergleich heißt Admiralbet und setzt sich direkt auf Platz 1. in unserem Buchmacher-Ranking.

Admiralbet Quoten Boost

Zu den kommenden Spielen der Serie A in Italien und der englischen Premier League bietet uns der Top-Neueinsteiger gleich fünf verschiedene Quoten Boosts, die wir euch hier nicht vorenthalten wollen. Hier seht ihr direkt einen Überblick über die erhöhten Quoten und Spiele, die Admiralbet aktuell im Angebot hat:

 

Spiel Tipp Quote
Manchester United vs West Ham ManU gewinnt die 1. HZ + Rashford trifrt in 2. HZ 4.00
Parma vs Napoli Napoli gewinnt beide HZ + Mertens trifft 8.00
Udinese vs Juventus CR7 trifft in beiden HZ 6.50
Liverpool vs Chelsea Beide Teams über 1,5 Tore 5.00
Inter Mailand vs Fiorentina 2. HZ über 2,5 Tore + Sieg Inter Mailand 6.00
Spal vs AS Roma Dzeko & Mkhitaryan treffen beide 5.50

Admiralbet überzeugt auf ganzer Linie

Der deutsche Ableger des österreichischen Traditionsbookies Admiral überzeugt mit einem umfangreichen Wettangebot, super Quoten, beliebten Einzahlungsmethoden wie Paypal, dem bis zu 200€ schwere Admiralbet Bonus für Neukunden und zahlreichen Promotion Aktion.

Das Highlight des Newcomers ist aber zweifellos die entfallende Wettsteuer in Höhe von 5%. Wer bereits Tipico Erfahrungen gesammelt hat, weiß wie schön und finanziell lukrativ es sein kann, wenn vom Gewinn am Ende nicht noch 5% abgezogen werden. Admiralbet denkt hier kundenorientiert und liefert gleich richtig viele Gründe, warum es sich auf ganzer Linie lohnt hier ein kostenloses Wettkonto zu eröffnen.

Admiral Bet 200€ Bonus

Kurz-Einschätzung der Top-Spiele

Manchester United befindet sich momentan in einer richtig starken Form. Nach einer Hinrunde zum Vergessen, hat Ole Gunnar Solskjaer die Mannschaft aufgefangen, eingestellt und ihr wieder Feuer gegeben. Gegen West Ham sind sie großer Favorit und wollen mit einem Sieg an Leicester vorbei auf Platz 4 und damit einen Champions League Platz springen.

Der auf Platz 7 rangierenden SSC Neapel spielt in dieser Saison weit unter seinen Möglichkeiten und vor allem auch Ansprüchen. Streitereien zwischen dem Team und der Klubführung, sowie die Entlassung Carlo Ancelottis haben nicht gerade geholfen der Mannschaft Stabilität zu geben. Gegen die formschwachen Gelb-Blauen ist Neapel klarer Favorit. Parma Calcio (Platz 14) hat sechs der vergangenen sieben Spiele verloren und ein Remis geholt.

Selbstverständlich möchte Jürgen Klopp im letzten Heimspiel der Saison einen Dreier sehen. Die Spieler jedoch wirkten in den vergangenen Spielen, seit ihnen der Meistertitel nicht mehr zu nehmen ist, etwas unkonzentriert und mit den Gedanken schon im wohlverdienten Urlaub. Die Blues hingegen stehen unter großem Druck und dürfen sich im Kampf um die verbleibenden zwei Champions League Plätze mit ManU und Leicester keine Fehler erlauben. Wir tippen auf einen Sieg Chelseas.