Mybet
Gesamtbewertung
Sehr Gut

VOR UND NACHTEILE IM ÜBERBLICK

  • 250€ Neukundenbonus
  • Top Quoten
  • Paypal Einzahlung möglich
  • bis zu 35 Sportarten

Alle Infos zu Mybet Sportwetten

MyBet gehört aktuell zwar nicht zu den ganz großen und weltweit bekannten Wettanbietern, verstecken muss sich der 1998 in Deutschland gegründete und im Jahr 2018 von der Rhinoceros Operations Ltd übernommene Bookie allerdings bei Weitem nicht. Absolut beeindruckend ist das umfangreiche Wettangebot, starke Quoten und der Mybet Willkommensbonus von bis zu 250 Euro. Vor allem beim Fußball kommen Wettfreunde auf ihre Kosten, da die Quoten hier durchaus schonmal die Big Player wie bwin und bet365 alt aussehen lassen.

 

Mybet Einzahlung

Bei Mybet stehen euch momentan fünf verschiedene Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Das klingt erst einmal nicht besonders viel, es sind aber alle gängigen und vor allem auch die beliebtesten Optionen mit an Bord. Neben der noch immer gefragten Paypal Einzahlung könnt ihr auch auf Mastercard, Sofortüberweisung, der Pre-Paid Kreditkarte Paysafecard und das e-Wallet Trustly zurückgreifen. Hier seht ihr alle Zahlungsmittel und deren Konditionen im Überblick.

Paypal

  • Einzahlung – sofort Minimum – 10 €
  • Maximum – 5.000 €
  • Keine Gebühren
  • Closed-Loop Verfahren: Bei Paypal Einzahlung, muss auch über Paypal ausgezahlt werden

Mastercard

  • Einzahlung – sofort
  • Minimum – 10 €
  • Maximum – 1.000 €
  • Keine Gebühren

Klarna Sofortüberweisung

  • Einzahlung – sofort
  • Minimum – 10 €
  • Maximum – 10.000 €
  • Keine Gebühren

Paysafecard

  • Einzahlung – sofort
  • Minimum – 10 €
  • Maximum – 200 €
  • Keine Gebühren

Trustly

  • Einzahlung – sofort
  • Minimum – 10 €
  • Maximum – 5.000 €
  • Keine Gebühren

Hinweis: Paypal steht euch aktuell nur für Einzahlung im Bereich Sportwetten zur Verfügung. Wenn ihr Online Spiele spielen wollt, müsst ihr auf eine der vier anderen Optionen zurückgreifen.

 

Auszahlung bei Mybet

Bei den Auszahlungsmöglichkeiten hätten wir uns etwas mehr Vielfalt gewünscht. Hier habt ihr momentan die Wahl zwischen zwei Optionen, einem klassischen Banktransfer und der Auszahlung via Trustly. Im Grunde aber ist mit diesen beiden Möglichkeiten alles nötige abgedeckt.

Entweder ihr lasst euch das Geld über eure IBAN direkt auf euer Konto überweisen, oder aber ihr transferiert es über das e-Wallet Trustly. Daher vergeben wir auch hier die Note gut. Dennoch wäre es natürlich schön gewesen, wenn ihr nach einer Paypal Einzahlung auch über den selben Weg eine Auszahlung hättet vornehmen können.

In beiden Fällen jedenfalls dauert es zwischen zwei und fünf Tagen, bis das Geld tatsächlich auf eurem Konto landet, was dem durchschnittlichen Wert bei Auszahlungen von Wettanbietern entspricht. Bei keiner der beiden Auszahlungsmethoden entstehen euch Gebühren.

Die Mindestauszahlung beträgt 20€. Bei der ersten Auszahlung, sowie bei Auszahlungen über 2.300€ wird eine Authentifizierung von Seiten des Anbieters verlangt. Dies ist ein üblicher Vorgang und dient der Bekämpfung von Geldwäsche, sowie der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Zur Authentifizierung wird in der Regel eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises hochgeladen oder per Mail an den Wettanbieter versendet werden.

Die folgenden Dokumente sind gültige amtliche Lichtbildausweise:

  • Reisepass
  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Aufenthaltstitel (Vorder- und Rückseite)

Hinweis: Solltet ihr eine Auszahlung von Euro auf ein Konto anderer Währung vornehmen, verrechnet MyBet eine Wechselgebühr von 2% des von der europäischen Zentralbank am Tag der Transaktion gelisteten Wechselkurses. Diese Gebühr soll eventuellen Verlusten durch Kursschwankungen entgegenwirken.

 

Das Mybet Wettprogramm

Das Herzstück eines jeden Wettanbieters sind natürlich die Quoten und die Fülle an angebotenen Sportarten und Märkten. Auf welche Sportarten kann gesetzt werden und wieviele Märkte werden beispielsweise pro Fußballspiel angeboten. Hier kann MyBet definitiv glänzen und sich von seiner besten Seite zeigen.

Insgesamt habt ihr bei Mybet, je nachdem welcher Sport gerade aktiv ist und stattfindet, die Wahl zwischen bis zu 35 verschiedenen Kategorien. Darunter sind natürlich alle großen, populären Arten wie Fußball, Tennis, Handball, Basketball usw. vertreten, aber auch weniger bekannte wie Netball, Radrennen, Schach, UFC und sogar Wrestling.

Neben reinem Sport sind aber auch politische und gesellschaftliche Wetten Teil des Angebots. Von der US-Präsidentschaftswahl, über die norwegische Parlamentswahl, bis hin zur Emmy-Verleihung. Bei Mybet bleiben kaum Wünsche unerfüllt.

Gerade im Fußball sollte wirklich ein jeder auf seine Kosten kommen. Ob Champions League, Regionalliga Ost oder Süd-Ost-asiatische U21 Wettbewerbe, MyBet hat eines der größten Fußballangebote, die wir je gesehen haben. Natürlich vorausgesetzt, dass in den jeweiligen Regionen und Wettbewerben auch gerade gespielt wird.

Bei den Quoten gibt Mybet ebenfalls eine ausgesprochen gute Figur ab. Vor allem in der Bundesliga kann unser Bookie sogar bet365 den Rang ablaufen. Hier werdet ihr regelmäßig stärke Quoten finden als beim Marktführer

 

Mybet Kunden Support

Bei Fragen oder Problemen aller Art steht euch ein Live-Chat zur Verfügung, der bei unserem MyBet Test all unsere Anliegen in Rekordzeit beantwortet und zur vollsten Zufriedenheit gelöst hatte. Ich musste weniger als eine Minute warten, bis ein echter Mensch, kein Bot wie sonst so oft, sich gemeldet hat und mir mit Rat und Tat zur Seite stand. Hier freuen wird uns besonders die volle Punktzahl vergeben zu können, da es sehr frustrierend sein kann, wenn man dann doch mal ein Problem oder eine Frage hat und sie dann nicht umgehend beantwortet bekommt, bzw. Das Problem behoben wird.

Aus diesem Grund verschmerzen wir auch die fehlende Hotline, das der hervorragend arbeitende Live-Chat nicht den geringsten Grund zur Beanstandung liefert.