Bet-at-home Erfahrungen

Bet-at-home
Gesamtbewertung
Sehr Gut

VOR UND NACHTEILE IM ÜBERBLICK

  • Gutes Bonus-Angebot
  • RegelmĂ€ĂŸige Quotenboosts
  • Unkomplizierte Einzahlung
  • FAQ ein wenig ausbaufĂ€hig

bet-at-home Fazit

Das Fazit unseres großen bet-at-home Tests fĂ€llt durchaus positiv aus. Der österreichische Bookie war schon lĂ€ngere Zeit in der Alpenrepublik aktiv, nun will man auch in Deutschland an die Spitze vorstoßen. Dabei hat man ein kompaktes und attraktives Gesamtpaket vorgelegt, an dem es nur wenig auszusetzen gibt. Neukunden können sich ĂŒber einen stabilen 100 % Neukunden Bonus von bis zu 100 € freuen, der eure Registrierung mit einem hĂŒbschen Startkapital belohnt. Auch bei der Ein- und Auszahlung kann man ĂŒberzeugen, wo ihr ganz unkompliziert und kostenfrei auf alle wichtigen Zahlungsoptionen zugreifen könnt. Beim Wettangebot findet ihr jede Menge Möglichkeiten eure Wettscheine abzugeben, wobei wir uns an manchen Stellen noch ein klein wenig mehr Auswahl gewĂŒnscht hĂ€tten. Nur beim Kundensupport gibt es noch kleinere Schwachstellen zu bemĂ€ngeln, hier könnte man unter anderem mit etwas ausfĂŒhrlicheren FAQ noch ein paar weitere Pluspunkte sammeln.

 

bet-at-home Einzahlung

In puncto Einzahlungen kann man bet-at-home wirklich wenig vormachen. Der Buchmacher hat beinahe alle gĂ€ngigen Methoden fĂŒr euch parat und kann auch bei der Geschwindigkeit auf jeden Fall ĂŒberzeugen. Neben Visa und Mastercard, könnt ihr auch auf PayPal zurĂŒckgreifen, was unsere bevorzugte Option bei den Überweisungen ist. Unsere bet-at-home Erfahrungen waren diesbezĂŒglich also auf jeden Fall positiv, schließlich fallen auch fĂŒr keine der Alternativen eine GebĂŒhr an. Genauso wenig mĂŒsst ihr euch ĂŒber etwaige Limits sorgen machen - das finden wir schonmal richtig stark vom Bookie. Folgende Optionen stehen euch zur VerfĂŒgung:

  • Kreditkarten
  • Klarna
  • Paysafe Card
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller

Übrigens: Auf Neukunden wartet auch noch ein richtig gutes Willkommensangebot. Dabei könnt ihr euch eine 100 % PrĂ€mie auf eure erste Einzahlung sichern. 

 

bet-at-home Auszahlung

Die Auszahlung verlĂ€uft bei bet-at-home Ă€hnliche problemlos wie die Einzahlung. Auch hier habt ihr keinerlei versteckte GebĂŒhren zu befĂŒrchten. Bevor ihr eure erste Auszahlung allerdings durchfĂŒhren könnt, werdet ihr den Verifizierungsprozess abschließen mĂŒsst, was allerdings auch bei jedem anderen seriösen Wettanbieter der Fall ist. Danach könnt ihr auf die meisten der Optionen zurĂŒckgreifen, die bereits bei der Einzahlung verfĂŒgbar waren, u.a: BankĂŒberweisung, Visa & Mastercard sowie PayPal. Doch Achtung: Manche Alternativen sind nur verfĂŒgbar, wenn ihr bereits eine Überweisung mit dieser Zahlungsart vorgenommen habt.

 

bet-at-home Wettprogramm

Werfen wir nun also einen Blick auf das HerzstĂŒck jedes Buchmachers- das Wettprogramm. Hiermit steht und fĂ€llt natĂŒrlich jedes unseres Reviews. Wir haben in unseren bet-at-home Erfahrungen allerdings kaum GrĂŒnde gefunden uns zu beschweren. Die Auswahl der WettmĂ€rkte ist grundsĂ€tzlich gut, vor allem bei den großen Sportarten wie Fußball, Basketball und Football werden hier keine WĂŒnsche offen gelassen. Egal ob Bundesliga, Premier League oder NBA beim Bookie werdet ihr mit Sicherheit fĂŒndig werden. Als österreichischer Buchmacher hat man natĂŒrlich auch in Sachen Wintersport einiges zu bieten, zudem könnt ihr auch auf die meisten anderen Sportarten zugreifen sowie auch eure Wetten, auf die immer beliebter werdenden E-Sports abgeben. Bei etwas nischenhaften Angelegenheiten, muss man allerdings festhalten, dass das Angebot der Big Names, wie bet365 oder Tipico momentan noch etwas tiefgehender ist. Einen letzten abschließenden Pluspunkt stellen die regelmĂ€ĂŸigen Quotenboosts dar, mit denen ihr euch immer wieder mal einen satten Extra-Gewinn abholen könnt.

 

bet-at-home Support

Abschließend sehen wir uns noch den bet-at-home Support an. Wie gut kann man in diesem Punkt mit der Konkurrenz mithalten? Folgende Möglichkeiten werden euch dabei geboten:

  • LiveChat
  • E-Mail
  • Telefon-Anruf
  • FAQ-Bereich

Die wohl gĂ€ngigste Methode ist hier wohl der Live-Chat ĂŒber den ihr in nur wenigen Sekunden mit dem nĂ€chsten freien Mitarbeiter vermittelt werdet. Der Chat ist dabei zwischen 08:00 und 01:00 Uhr erreichbar. SelbstverstĂ€ndlich könnt ihr euch aber auch per Email an bet-at-home wenden. Auch hier solltet ihr nicht allzu lange auf eine ausfĂŒhrliche Antwort warten sollen. Weniger gut hat uns der FAQ Bereich gefallen, der zum Teil etwas unĂŒbersichtlich gestaltet ist und noch nicht alle Fragen ausreichend abdeckt. Das ist ein wenig Ă€rgerlich, da wir die meisten unserer Fragen zunĂ€chst einmal auf eigene Faust lösen wollen.

Zum Sportwetten Anbieter Vergleich