3. Liga Wetten & Quoten 2022/2023

1860 M├╝nchen, Dynamo Dresden, Waldhof Mannheim und viele mehr. In Deutschlands dritth├Âchster Spielklasse wimmelt es nur so von Traditionsklubs! Nicht zuletzt deshalb ist die 3. Liga bei Wettfreunden beliebt. Wer ist der Gewinner des n├Ąchsten Spieltags, wird Meister, wer schafft den Aufstieg und wer muss in die Regionalliga? An wen geht die Torj├Ągerkanone? Besonders in der hart umk├Ąmpften Liga 3 sind das spannende Fragen. Wir liefern euch einen ├ťberblick ├╝ber die beliebtesten Hauptwetten zur 3. Liga und Tipps f├╝r eure eigene Wette. Zudem findet ihr bei uns immer aktuelle Top-Quoten im Wettanbieter Vergleich!

3. Liga Wetten

Aktuelle 3. Liga Quoten 2022/2023

Ihr wollt wissen, wie es um eure Langzeitwette steht? Bei uns findet ihr immer die aktuellen Quoten. Egal ob Meisterwette oder am Spieltag, hier bleibt ihr immer Up-to-Date. Mit einem einfachen Klick auf die Quote erfahrt ihr, welchen Gewinn ihr mit einem Einsatz von 10ÔéČ erzielen k├Ânnte:

Alle 3. Liga Wettm├Ąrkte im ├ťberblick:

Meisterwette – wer holt sich den Titel?

Im Kampf um den Meistertitel ist Hochspannung angesagt. Bei den Buchmachern liegen gleich mehrere Klubs auf Augenh├Âhe, einen ganz klaren Favoriten gibt es diesmal nicht. Die besten Karten hat 1860 M├╝nchen. Die L├Âwen wollen nach einigen turbulenten Jahren zur├╝ck in die 2. Liga. Auch Absteiger Dynamo Dresden d├╝rfte im Titelkampf ein gewichtiges W├Ârtchen mitreden. Dass es an der Spitze eng zugehen k├Ânnte, spiegelt sich nat├╝rlich auch in den Quoten der online Wetten wider.

 

Meister 3. Liga
Bwin Logo gross
TSV 1860 M├╝nchen 5,50
FC Ingolstadt 04 6,50
Dynamo Dresden 7,00
Waldhof Mannheim 9,00
VfL Osnabr├╝ck 11,00
1. FC Saarbr├╝cken 11,00

(Quoten Stand: 05.07.2022)

Wir werden euch hier w├Âchentlich ├╝ber die aktuellen Bwin Deutschland Quoten auf dem Laufenden halten. Wer noch kein eigenes Wettkonto besitzt, aber auf die dritte Liga setzen m├Âchte, sollte dies jetzt schleunigst ├Ąndern. Aktuell ist Bwin einer der wenigen von uns empfohlenen Buchmacher, der Meisterwetten auf die dritte Liga anbietet. Auch Betano liefert Topquoten f├╝r Liga Drei. Probiert den Bookie einfach ohne Risiko aus, indem ihr euch die 20ÔéČ Gratiswette ohne Einzahlung im Zuge der Registrierung und Kontoverifizierung abholt. Wenn ihr euch wohl f├╝hlt, wartet im Anschluss sogar noch der 100ÔéČ Betano Bonus auf euch.

betano-120-euro

Spannender Auf- und Abstiegskampf

┬áNachdem im Vorjahr vor allem der Kampf um Rang zwei spannend war, ist diesmal mit einem noch engeren Titelkampf zu rechnen. Gro├če Namen wie 1860 M├╝nchen oder Dynamo Dresden k├Ânnen nur mit dem Anspruch in die Spielzeit gehen, den Titel zu holen. Zudem kommen Klubs wie der 1. FC Saabr├╝cken oder Waldhof Mannheim, nie nach schwierigen Jahren auf dem Weg zur├╝ck sind. Ein besonders interessanter Geheimtipp k├Ânnte Rot-Weiss Essen sein. Der Kultverein ist nach 15 Jahren zur├╝ck in der dritten Liga und k├Ânnte dort auf Anhieb vorne mitmischen. Bei uns k├Ânnt ihr euch auch die besten Quoten und Tipps zu den 2. Bundesliga Wetten holen.

Nicht nur im Kampf um den Aufstieg d├╝rfte ausgeglichen werden, auch das Rennen gegen den Abstieg ist wohl erneut von harten Bandagen gepr├Ągt. Drei Vereine m├╝ssen am Ende der Saison den bitteren Gang in die Regionalliga antreten. Besonders der VfB Oldenburg geht als Au├čenseiter ins Rennen und ist auch bei den Quoten der Bookies klarer Underdog. Neben dem SV Meppen, der SpVgg Bayreuth und dem FSV Zwickau k├Ânnte es auch einen etablierten Verein wie den MSV Duisburg erwischen. Bei uns bekommt ihr die aktuellsten Quoten der Abstiegskandidaten.

3. Liga Wetten – Wer holt die Torj├Ągerkanone?

Kaum ein Erfolg ist f├╝r einen St├╝rmer so prestigetr├Ąchtig wie die Torj├Ągerkanone. In der kommenden Drittliga-Saison d├╝rfte der Titel erneut hart umk├Ąmpft sein, im Vorjahr gab es viele Spieler mit ├Ąhnlicher Trefferquote. Wir liefern euch eine ├ťbersicht ├╝ber die hei├česten Anw├Ąrter:

Dennis Borkowski (Dynamo Dresden)

Nach dem bitteren Abstieg in der Relegation will Dynamo sofort zur├╝ck in die 2. Bundesliga. Ein entscheidender Faktor k├Ânnte dabei Dennis Borkowski werden. Der St├╝rmer ist von RB Leipzig ausgeliehen und soll neuen Schwung in die im Vorjahr lahmende SGD-Offensive bringen. Gelingt dies, k├Ânnte die Torj├Ągerkanone drin sein.

Pascal Testroet (FC Ingolstadt 04)

Auch der FC Ingolstadt peilt die unmittelbar R├╝ckkehr ins die zweith├Âchste Spielklasse an. Nach einer katastrophalen Saison m├╝ssen sich die Schanzer neu aufstellen. Eine zentrale Rolle soll dabei Pascal Testroet einnehmen, der vom Zweitligisten SV Sandhausen in die Audistadt wechselt. Dort ist die Treffsicherheit des routinierten Mittelst├╝rmers gefragt.

Jayden Braaf (Borussia Dortmund II)

Da k├Ânnt dem BVB wiedermal ein echter Transfercoup gelungen sein: Jayden Braaf wurde von Manchester City verpflichtet. Vorerst ist der Niederl├Ąnder f├╝r die zweite Mannschaft der Dortmunder vorgesehen und k├Ânnte dort richtig einschlagen. Wenn Borussia II eine gute Saison hinlegt, k├Ânnte Braaf zum Topscorer werden.

Au├čenseiterchancen

Nat├╝rlich werden auch wieder Akteure um die Torj├Ągerkanone mitmischen, die man vielleicht im Vorfeld nicht unbedingt auf der Rechnung hat. Saarbr├╝ckens Antonio Grimaldi und Dominik Martinovic von Waldhof Mannheim haben eine starke Saison hinter sich und k├Ânnten erneut f├╝r viele Buden sorgen. Auch vom hoch eingesch├Ątzten Titelfavoriten 1860 M├╝nchen gibt es einige aussichtsreiche Kandidaten.